Schöne neue Medienwelten

Medienpädagogisches Forum

  

Einleitung

Mit Animation (von lat. animare, “zum Leben erwecken”) können auf wundersamste Weise Bilder, Dinge, Fantasien, Farben und Formen belebt werden. Der Freiheit und Kreativität sind hierbei fast keine Grenzen gesetzt. Mit ein wenig Geduld entstehen in kurzer Zeit anschauliche Ergebnisse. In diesem kleinen Workshop werden einfache Tricks und Übungen sowie Beispiele vorgestellt, um den Einstieg in eine eigene Trickfilmproduktion zu erleichtern.

Damit du alles betrachten kannst, solltest du auf dem Computer folgende, kostenlose Programme/Browser-PlugIns installieren:

Adobe FlashPlayer

Adobe Reader

Autor: Berndt Güntzel-Lingner || Junge Filmszene im BJF


Diese Website wurde mit dem Blogsystems Wordpress erstellt unter Verwendung des Themes "Streetlife" von Gabriele von der Ohe: Gabis Wordpress Templates. Vielen Dank für die freundliche Genehmigung.
Header- und Sidebarbild wurden unter Verwendung des Bildes "color bars" von black_listed erstellt. Beide stehen unter folgender CC-Lizenz